Calisthenics-Anlage

Calisthenics ist eine neue Form des körperlichen Trainings, und es ist zu einem Kult für vorwiegend junge Menschen geworden. Für die Ausübung und das Training ist keine Ausrüstung notwendig, denn trainiert wird ausschließlich mit dem eigenen Körpergewicht.

Egal ob das Ziel Kraftaufbau, Steigerung der individuellen Fitness oder das Erlernen einer bestimmten Bewegung ist - Calisthenics bietet Beweglichkeit, Körperkontrolle und Spaß an der Bewegung. Das Bewegungsangebot ist vielfältig. Das Calisthenics-Workout kann in jeder Altersstufe, in fast jeder Gewichtsklasse und in jedem Leistungslevel ausgeübt werden. Das Tolle dabei ist: Calisthenics bietet absolute Freiheit beim individuellen Training.

So unterschiedlich die Menschen, so unterschiedlich die Bedürfnisse, so breitgefächert und optional muss das Bewegungsangebot sein. Calisthenics-Anlagen sind individuell einsetzbar: im Rahmen einer sinnvollen Freizeitbeschäftigung in öffentlichen Parkanlagen, für den Sportunterricht an Schulen und zum leistungsorientierten Training in Sportvereinen.

Hauptfunktionen

Ganzkörper-Krafttraining, Verbesserung von Körperkontrolle und Beweglichkeit.

HINWEISE ZUR BENUTZUNG

Vielfalt an turnerischen Kraft- und Körperbungen möglich: Unsere Calisthenics-Anlagen bestehen im wesentlichen aus Sprossenwand, Hangelstrecke, Barren und diversen Klimmzugstangen, an denen mit dem eigenen Körpergewicht trainiert wird. Alle Stangen können auch für unterschiedliche Dehnübungen genutzt werden.

CALISTHENICS - ANLAGENMODULE

Der Aufbau und die Anordnung der Anlage sind so gewählt, dass eine kontinuierliche Entwicklung nach Art und Umfang jederzeit möglich ist. Budgetäre Möglichkeiten oder zukünftige fachliche Erkenntnisse können jederzeit berücksichtigt werden und sichern daher die Nachhaltigkeit der Investitionen.

Modul Basic

Weitere Module in Kürze